Anmelden

Sparkassen-Preis 2017 für Baumaßnahmen

Die Sparkasse Miltenberg-Obernburg vergibt über ihre Gemeinnützige Stiftung einen Preis für besonders gelungene Baumaßnahmen.

Prämiert werden Projekte, die in vorbildlicher Weise der Nachhaltigkeit und dem ressourcenschonenden Umgang mit Energieträgern dienen.

Dazu gehören unter anderem:

  • Neubauten und Sanierungsmaßnahmen mit intelligenten Energiekonzepten
  • Erhaltungsmaßnahmen an Baudenkmälern
  • Maßnahmen zur Belebung der Ortskerne
  • Um- oder Wiedernutzung bestehender Gebäude
  • Maßnahmen zur Verbesserung der Infrastruktur
  • Projektentwicklungen im privaten und kommunalen Bereich, die eines der oben genannten Ziele verfolgen

Neben Nachhaltigkeit und energetischer Optimierung fließen auch Kriterien wie der Einsatz optimierter Baumaterialien, die Minimierung des Materialverbrauchs, Gestaltung, Gesundheitsschutz und Funktionalität in die Beurteilung mit ein. Die Fertigstellung der Maßnahme darf nicht länger als drei Jahre vor dem Prämierungsjahr zurück liegen.

Neben dem Preis der Fachjury wird in diesem Jahr wieder zusätzlich ein Publikumspreis vergeben.
Wir freuen uns auf Ihre Vorschläge!

Wer kann sich bewerben?

Bewerbungen können von Privatpersonen, Firmen, Kommunen und Institutionen eingereicht werden.

Wer hilft bei Fragen weiter?

Hier steht Ihnen der Kreisbaumeister des
Landratsamts Miltenberg
Herr Andreas Wosnik
Brückenstraße 2
63897 Miltenberg
Telefon 09371 501-574
gern zur Verfügung.

Wie kann man sich bewerben?

Bitte füllen Sie das Bewerbungs-PDF aus und speichern Sie es ab. Das PDF schicken Sie dann zusammen mit Fotos des Objektes (vor und nach der Durchführung der Baumaßnahmen) bis zum 22.09.2017 per E-Mail an kontakt@s-mil.de.

Cookie Branding
i