Anmelden

Bürgerpreis 2018

des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Bürgerpreis 2018

des Landkreises Miltenberg und der Sparkasse Miltenberg-Obernburg

Wir prämieren beispielhaftes bürgerschaftliches Engagement.

Abstimmung

Abstimmung für den Publikumspreis 2018

Ausgezeichnet werden Projekte und Maßnahmen des bürgerschaftlichen Engagements außerhalb der klassischen Vereinsarbeit, die unseren Landkreis besonders lebens- und liebenswert machen.

Stimmen Sie jetzt für Ihren Favoriten ab!

Abstimmen & Gewinnen

Unter allen Teilnehmern an der Abstimmung werden zehn Bildbände „Der Landkreis Miltenberg – eine Luftbildreise zwischen Spessart und Odenwald“ verlost.

Vorschlag 1:

Nähkaffee Kleinwallstadt

Frauen aus unterschiedlichen Kulturen lernen sich kennen und betätigen sich kreativ.

Vorschlag 2:

Faschingsfreunde Nemaninga

Die Obernburger Narren bringen grenzenlosen Spaß, Tradition und Integration unter einen Hut.

Vorschlag 3:

Dynamo Almosensturm

Fußball, Integration und bürgerliches Engagement in Obernburg.

Vorschlag 4:

Aktionsbündnis Streuobst Kleinwallstadt

Kleinwallstädter Bürger*innen vermarkten Äpfel und Apfelsaft und betreiben den Streuobst-Erlebnisweg.

Vorschlag 5:

Mönchberger Öbbelsammler

Gesellige Mönchberger verwerten Streuobstäpfel und spenden die Erlöse für gute Zwecke.

Vorschlag 6:

Children of Bangem

Obernburger Initiative zur Verbesserung der Lebenssituation von Jugendlichen in Kamerun.

Vorschlag 7:

Miltenbecher

Eine landkreisweite Initiative des JEG Elsenfeld für mehr Umwelt­schutz und Nachhaltigkeit.

Vorschlag 8:

Gute-Laune-Treff Großheubach

Ehrenamtliche unterstützen Senioren in Großheubach.

Vorschlag 9:

"Wir für uns" Laudenbach

Vermittlung von ehrenamtlichen Hilfsangeboten mit dem Schwerpunkt auf besondere Lebenslagen in Laudenbach.

Vorschlag 10:

Dorfgemeinschaft Windischbuchen

Bürger packen gemeinsam an und stärken durch ihre Arbeit die Ortsgemeinschaft.

Vorschlag 11:

Festhalle Hobbach /
Aktive Rentner Eschau

Verschönerung des Ortsbildes und Gestaltung einer neuen Festhalle, die von allen Eschauern genutzt werden kann.

Vorschlag 12:

Miltenberger Stolpersteine

Diese Miltenberger Initative trägt zur Erinnerung, zur Mahnung und zur Versöhnung mit den Nachfahren der ermordeten Juden bei.

Infos zum Bürgerpreis

Der Bürgerpreis - Ihr Engagement wird ausgezeichnet

Ausgezeichnet werden Projekte und Maßnahmen des bürgerschaftlichen Engagements außerhalb der klassischen Vereinsarbeit, die unseren Landkreis besonders lebens- und liebenswert machen.

Es werden keine Einzelpersonen, sondern Gruppen, Teams und Vereinigungen gesucht.

Folgende Fragen fließen in die Beurteilung mit ein:

  • Wie innovativ und nachahmenswert ist die Projektidee?
  • Wie stark orientiert sich das Projekt an den Herausforderungen der Gesellschaft?
  • Wie nützlich und adaptierbar ist das Engagement auch für andere Bereiche des Ehrenamts?
  • Welchen Beitrag leistet das Projekt zur Verbesserung der Lebensqualität?
  • Inwieweit werden die Chancen auf gesellschaftliche Teilhabe durch das Projekt gefördert?
  • Wie wirkungsvoll und nachhaltig ist das Projekt?

Eine Teilnahme ist kostenlos und ab Vollendung des 16. Lebensjahres möglich.

Die Bewerbungen konnten bis Freitag, 12. Oktober 2018 im Landratsamt Miltenberg oder in einer der Geschäftsstellen der Sparkasse Miltenberg-Obernburg abgegeben werden.

Der Preis erfährt in diesem Jahr eine Neuerung:

Zum ersten Mal gibt es neben dem Preis der Jury einen Publikumspreis. Damit können Sie - die Bürgerinnen und Bürger unseres Landkreises - nach Abschluss der Bewerbungsphase im Internet Ihren Publikums-Preisträger bestimmen.

 Cookie Branding
i