Anmelden
Verkaufen

Immobilie verkaufen

Vertrauen Sie auf das jahre­lange Know-how Ihrer Sparkasse im Makler­geschäft – gemeinsam finden Sie schnell den richtigen Käufer für Ihre Immobilie. Denn die Sparkassen-Finanzgruppe ist Deutschlands größter Makler­verbund.

Diese Kosten kommen auf Sie zu

Die Kosten für einen Immobilien­makler unterscheiden sich je nach Region und Anbieter. In der Regel sind etwa drei bis acht Prozent des Kauf­preises plus Mehrwert­steuer üblich.

Der Makler erhält die Provision, wenn er eine Immobilie erfolg­reich vermittelt hat. Hat die Vermittlung von Haus, Wohnung oder Grund­stück nicht geklappt, fallen keine Kosten an.

Vertrauen Sie auf jahrelange Erfahrung und Know-how im Makler-Geschäft  - so finden Sie schnell den richtigen Käufer für Ihre Immo­bilie. Denn die Sparkassen-Finanz­gruppe ist Deutschlands größter Makler­verbund und hat eine ausgezeichnete Qualität.
 

Diese Leistungen garantieren wir Ihnen:

1. Unverbindlicher Ersttermin

Wir lernen Sie, Ihre Ziele  und Ihre Immobilie kennen. Wir informieren Sie über Details und Ihre Vorteile einer weiteren Zusammenarbeit mit uns.

2. Marktpreis professionell einschätzen

Wir stellen alle Daten und Fakten Ihrer Immobilie zusammen, beschaffen mit Ihrer Hilfe alle nötigen Unterlagen und ermitteln schließlich den realistischen Marktpreis für Ihre Immobilie.

3. Unser Leistungsversprechen

Wir erstellen gemeinsam einen Maßnahmenplan und Zeitplan für die Vermarktung Ihrer Immobilie und garantieren Ihnen die besprochenen Leistungen*.

* Die Sparkasse garantiert Ihnen die genannten Leistungen bei Abschluss eines Alleinauftrages. Sie tragen keinerlei Risiko. Sollte eine dieser Leistungen innerhalb von 10 Werktagen nach Ihrer Anmahnung nicht erfüllt sein, sind Sie berechtigt, den Vertriebsauftrag fristlos zu kündigen. Die Leistungsgarantie endet mit einer abweichenden Vereinbarung, spätestens bei der Beurkundung des Kaufvertrages.

4. Exposé gestalten / Vermarktung vorbereiten

Wir bereiten alle Informationen zu Ihrer Immobilie fachgerecht auf, optimieren die Grundrisse graphisch und fotografieren Ihre Immobilie, so dass wir sie von ihrer besten Seite präsentieren können. Auf Wunsch beschaffen wir für Ihre Immobilie einen Energieausweis. Sie geben das vollständige Exposé vor Veröffentlichung frei. Sollten Sie noch Anpassungen wünschen, arbeiten wir diese gerne für Sie ein.

5. Vermarktung starten

Nun beginnen wir mit der Vermarktung Ihrer Immobilie. Dafür informieren wir zuerst alle bei uns vorgemerkten Kaufinteressenten, die eine Immobilie wie Ihre suchen. Anschließend veröffentlichen wir Ihre Immobilie im sparkasseneigenen Immobilienportal und bewerben sie in unseren Filialen, sowie über unser Netzwerk als Sparkasse. In einem dritten Schritt erfolgen alle weiteren besprochenen Werbemaßnahmen.

6. Interessentenmanagement

Wir vereinbaren mit den Interessenten Termine für die Besichtigung und führen diese Besichtigungen für Sie auch durch. Damit Sie immer auf dem Laufenden bleiben, erhalten Sie von uns monatlich einen Report über die erfolgten Vertriebsaktivitäten. Bei ernsthaften Kaufinteressenten prüfen wir, ob sie sich Ihre Immobilie auch grundsätzlich leisten können und stellen die Finanzierbarkeit sicher.

7. Kaufvertrag vorbereiten

Äußert ein Interessent Kaufabsichten, führen wir die Verhandlungen über den endgültigen Kaufpreis sowie alle nötigen Vertragsdetails für Sie. Vom Kaufinteressenten holen wir eine Finanzierungszusage des kreditgebenden Instituts ein. Nun stimmen wir gemeinsam mit Ihnen, dem Kaufinteressenten und dem Notar einen Termin für die Beurkundung des Vertrags ab und begleiten Sie auch zum Termin.

8. Auch dafür sind wir für Sie da.

Auf Wunsch unterstützen wir Sie bei Übergabe der Immobilie an den Käufer, stellen Ihnen ein rechtssicheres Übergabeprotokoll bereit und begleiten Sie. Wir klären evtl. nötige Versicherungen rund um die Immobilie und helfen Ihnen bei der Suche nach einem neuen Eigenheim oder einer passenden Wohnung. Auch für die gewinnbringende Anlage Ihres Verkaufserlöses stehen wir Ihnen als verlässlicher Partner gerne zur Seite.

Energie­ausweis

Wände, Fenster, Dach und Heizung nimmt der Energie­ausweis unter die Lupe. So sollen Interessenten vor dem Kauf in etwa einschätzen, welche Kosten auf Sie zukommen.

Markt­preis einschätzen

Die genaue Ermittlung des aktuellen Markt­preises hängt von verschiedenen Kriterien ab. Finden Sie den optimalen Preis für Ihre Immobilie – Ihr Sparkassen-Makler hilft Ihnen gerne.

Ihr nächster Schritt

Verkaufen Sie Ihre Immobilie mit der Unterstützung der Immobilien-Experten Ihrer Sparkassen. Vereinbaren Sie gleich einen Termin.

Kaufen

Immobilie kaufen

Ein Haus auf dem Land oder eine Eigentums­wohnung in der Stadt: Ganz gleich, wie Ihr Traum vom Eigen­heim aussieht – Ihre Sparkasse unterstützt Sie gerne bei der Suche. Profitieren Sie von der Expertise des Marktführers bei der Vermittlung und Finanzierung von Immobilien. So finden Sie, was zu Ihnen passt und wohnen schnell mietfrei in den eigenen vier Wänden.

Immobilien­finanzierung

Die Höhe des Darlehens errechnet sich aus den Gesamt­kosten abzüglich des Eigen­kapitals. Je länger die Lauf­zeit Ihres Darlehens, desto sicherer können Sie planen: Sie wissen, mit welcher monat­lichen Rate Sie rechnen können. Doch auch kürzere Lauf­zeiten haben Vorteile. Denn je kürzer die Lauf­zeit, desto günstiger sind die Konditionen.

Immobilie absichern

Ob noch als Bauherr oder als stolzer Besitzer einer eigenen Immobilie – Sie tun gut daran, sich und Ihr Eigen­tum von Anfang an richtig abzusichern.

Ihr nächster Schritt

Finden Sie Ihr neues Zuhause im Sparkassen-Immobilienportal. Oder vereinbaren Sie einfach einen Termin mit Ihrem Berater in Ihrer Sparkasse vor Ort.

Aktuelle Projekte

Wohnen ist einfach.

Ihr neues Zuhause. Lebensqualität mit Service und Betreuung. Bauen Sie auf unseren Rundum-Service zu Beratung, Finanzierung und Versicherung Ihrer Wohnträume! 

Mieten ist einfach.

Einige Wohnungen unserer Projekte stehen zur Vermietung zur Verfügung. Haben Sie Interesse? 

Moderne Eigentums­wohnungen in Amorbach "Loft am Gotthardsweg"

  • Es entstehen 9 moderne Eigentumswohnungen in verschiedenen Größen
  • KfW 70 Effizienzhausstandard, Personenaufzug, Keller
  • PKW Stellplatz im Freien: KP 6.000 € oder PKW Stellplatz in der Parkgarage: KP 12.000 € möglich

Atemberaubende Fernsicht!   

Neubau moderner Doppelhaushälften in Trennfurt

  • Wohnen am Hofgarten
  • Optimale Grundstücksgrößen
  • KfW55-Standard

Ausreichend Platz für die ganze Familie!

Pflegeappartements in Sulzbach

  • Inflationsindexierte Mietverträge
  • Sichere Mieteinnahmen mit Verlängerungsoption
  • Energiesparhaus im KfW55-Standard

Jetzt investieren! Sicher, sorglos und sozial wertvoll.

Top moderne Gewerberäume in Miltenberg-Bürgstadt

  • Wohnen und Arbeiten am Stadtweg
  • Hochwertige Ausstattung
  • Vielseitige Nutzung möglich

Nur noch 2 Geschäftsräume frei!

Doppelhaushälften Neubau in Wörth

  • Diese Lage lässt keine Wünsche offen
  • Erdgeschoss barrierefrei, inklusive Terrasse und 2 PKW-Stellplätzen
  • Inklusive Erdarbeiten und Hausanschlüssen, Keller möglich

Baubeginn in Kürze!

Eigentumswohnungen Neubau in Faulbach "Wohnen an den Segelgärten"

  • 2. Bauabschnitt aufgrund großer Nachfrage
  • Personenaufzug & Photovoltaikanlage
  • Herrliche Lage in Mainnähe

Ein "Rundum-Sorglos-Paket"!   

Modernisieren

Immobilie modernisieren

Ihr Leben verändert sich – und damit auch die Wünsche und Ansprüche an die eigenen vier Wände. Mit einer Moderni­sierung gestalten Sie Ihr Zu­hause ganz nach Ihren Wünschen und passen es an Ihre Bedürf­nisse an.

Modernisieren

Das Ziel einer Modernisierung ist, eine Immobilie auf den neuesten Stand zu bringen. Durch eine Modernisierung erhöhen sich Wohn­komfort und Wert der Immobilie.

Sanieren

Eine Sanierung führen Sie durch, wenn Sie einen Schaden an einer Immobilie beheben möchten. Sie stellen also die ursprüngliche Qualität Ihrer Wohnung oder Ihres Hauses wieder her.

Renovieren

Der Schwer­punkt einer Renovierung liegt auf einer optischen Verbesserung. Es sollen kleinere Mängel, die durch die tägliche Nutzung entstehen, behoben werden.

Das kostet eine Modernisierung

Wieviel eine Modernisierung kostet, hängt von Ihren geplanten Maß­nahmen ab. Neben dem Umfang Ihrer Modernisierung beein­flussen Alter, Zustand, Bauart und Größe Ihres Eigen­heims die Höhe der Kosten. Auch das verwendete Material, der Aufwand für die Hand­werker und Eigen­leistungen schlagen sich im Preis nieder.

Förder­mittel nutzen

Nutzen Sie für Ihre Modernisierung oder Reno­vierung auch Förder­mittel. So bekommen Sie bei der Kredit­anstalt für Wieder­aufbau (KfW) unter anderem Förderungen für barrierefreien Umbau und energie­effizientes Sanieren.Neben den bundes­weiten Förder­mitteln der KfW bietet jedes Bundes­land auch eigene Förder­programme an.

Ihr nächster Schritt

Lassen Sie sich jetzt beraten, welches Modernisierungs­projekt bequem zu Ihrer finanziellen Situation passt. Und welche staatlichen Förderungen Sie nutzen können. Verein­baren Sie gleich einen Termin.

Berater

Immobilien­berater

Unsere Immobilien-Experten unterstützen Sie bei allen Unternehm­ungen im Bereich Eigenheim. Sie setzen sich persönlich für Ihre Traum-Immobilie ein, begleiten die Moderni­sierung Ihres Eigenheims oder auch den Verkauf Ihres Hauses.

Ihr nächster Schritt

Finden Sie Ihre Traum­immobilie, modernisieren Sie Ihre Wohnung oder verkaufen Sie Ihr Haus – bei all Ihren Plänen unter­stützen die Immobilien­berater Ihrer Sparkasse Sie sehr gerne. Vereinbaren Sie einfach einen Termin.

 Cookie Branding
i